more from
iapetus

Markus Reuter Interview May 2011 for DEGEM (in German)

by Markus Reuter

/
  • Streaming + Download

     

1.
2.
3.

about

This radio feature aired regularly on DEGEM webradio (www.degem.de/webradio) in the months of June and July 2011. Thank you to Michael Harenberg.

Here you are Tobias Reber's original program notes in German:

Markus Reuter, 1972 in Lippstadt geboren, hat am Gymnasium eine Ausbildung in klassischer und zeitgenössischer Musik genossen und später in Bielefeld Psychologie studiert. Zentral für seine musikalische Arbeit, der sich Markus Reuter seit einigen Jahren ausschliesslich widmet, sind algorithmische Verfahren zur Improvisation und Komposition von harmonischen Strukturen. Die Komposition "Todmorden 513", die im Frühjahr 2011 bei Hyperfunction auf CD erschienen ist, kann in gewisser Weise als vorläufiger Höhepunkt dieser Beschäftigung angesehen werden. Das Werk, ein einstündiges Stück für Ensemble und Elektronik, bildet den Ausgangspunkt für Tobias Reber, Reuter zur Entwicklung seiner Kompositionsverfahren seit Mitte der 80er-Jahren zu befragen. Damit einhergehend kommen auch Reuters Selbstverständnis als Künstler zur Sprache - er spricht augenzwinkernd von seiner Vorstellung des "ganzheitlichen Musikers" -, ebenso wie seine pointierten Ansichten zu strukturellen Zusammenhängen in der Musik, vom Spielen eines einzelnen Tons über der Gestaltung einer Komposition und den Verlauf von Künstlerbiografien bis hin zur Musikindustrie als Ganzes.

In die Konversation werden Solo-Kompositionen und Improvisationen von Reuter, seiner Band centrozoon und natürlich Ausschnitte aus "Todmorden 513" eingestreut.

credits

released August 1, 2011

tags

license

all rights reserved

about

Markus Reuter Berlin, Germany

contact / help

Contact Markus Reuter

Streaming and
Download help

Redeem code